THE iX

DER ERSTE VOLLELEKTRISCHE BMW iX. Ab 13. November bei uns.


PIONIER EINES NEUEN ZEITALTERS.

Aus einer Vision entstanden. Für die Elektromobilität geschaffen: Mit seiner Reichweite (WLTP) von bis zu 630 km ist der BMW iX xDrive50 (BMW iX xDrive40: bis zu 425 km) ein Fahrzeug für jeden Tag. Zwei kraftvolle Elektromotoren und der elektrische Allradantrieb BMW xDrive sorgen für eine mitreißende elektrische Performance: 385 kW (523 PS) beschleunigen den BMW iX xDrive50 in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der BMW iX xDrive40 bewältigt den Standardsprint mit 240 kW (326 PS) in 6,1 Sekunden. 

Und während Sie die elektrische Fahrfreude genießen, hebt der BMW iX das Thema Nachhaltigkeit auf eine völlig neue Ebene: Im BMW Werk Dingolfing wird das Fahrzeug ausschließlich mit umweltfreundlichem Grünstrom produziert. Zudem kommen im Innenraum naturbelassene Materialien und recycelte Werkstoffe zum Einsatz. So wird Nachhaltigkeit auf jedem Kilometer hautnah erlebbar.

WEGWEISENDE INNOVATIONEN.

Wertige Materialien und großzügige Platzverhältnisse gestalten einen inspirierenden Ort der Entspannung. Das Shy Tech-Konzept lässt die moderne Technologie im BMW iX in den Hintergrund treten, bis sie gebraucht oder explizit gewünscht wird. Aus der Verbindung von modernem Design und luxuriösem Komfort entsteht ein einzigartiges Wohlfühlambiente, das geprägt ist von der Reduktion auf das Wesentliche.

Das neue BMW iDrive lässt Sie erstmals auf eine natürliche Art und Weise mit Ihrem Fahrzeug kommunizieren. Denn der BMW Intelligent Personal Assistant der jüngsten Generation reagiert sowohl auf Ihre Stimme als auch optional auf Ihre Gestik. Beim Fahren zeigt Ihnen die künstliche Intelligenz die gerade relevanten Informationen auf dem auf Wunsch erhältlichen BMW Head-Up Display und dem freischwebend wirkenden BMW Curved Display an.

DESIGN NEU GEDACHT.

Großzügige Flächen mit wenigen charakterstarken Linien verschaffen dem ersten BMW iX seine einzigartige, aerodynamisch hocheffiziente Form. Erstmals finden sich bei einem BMW SAV flächenbündige Türgriffe und rahmenlose Türen, die den Pioniergeist des Fahrzeugs zusätzlich unterstreichen. Ein besonderes Highlight ist die neu gestaltete, stark vertikal geformte und geschlossene BMW Niere: Sie wird zur „Intelligenzfläche“ – mit unsichtbar positionierten Sensoren, Kameratechnik und Radarfunktionen. 

Erleben Sie den ersten BMW iX und weitere BMW Modelle mit Elektroantrieb bei einer persönlichen Probefahrt oder einem individuellen Informationsgespräch. Wir freuen uns auf Sie.

THE iX - Das Automag Leasingangebot

BMW iX
Die BMW iX xDrive40¹ Sonderaustattung auf einen Blick:
  • Alpinweiß uni, 20" Aerodynamikräder 1002
  • Interieurdesign Atelier|Schwarz
  • Interieurapplikation Clear & Bold, Sitzheizung vorn, Klimaautomatik mit 4-Zonenregelung
  • Akustischer Fußgängerschutz, BMW IconicSounds Electric, Fernlichtassistent, Active Guard Plus, Driving Assistant, Parking Assistant, DAB-Tuner
  • ConnectedDrive Services, Connected eDrive Services, Ablage für Wireless Charging, Personal eSIM, Aktiver Fußgängerschutz u. v. m.

Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH:
Der BMW iX xDrive40

Leasingsonderzahlung
(entspricht der Höhe der BAFA-Förderung*):
5.000,00 EUR
36 mtl. Leasingraten ಠ749,00 EUR
Laufzeit : 36 Monate
Laufleistung p.a.: 10.000km
Gesamtbetrag: 31.964,00 EUR
Anschaffungspreis: 59. 735,82 EUR

¹ Stromverbrauch in kWh/100km: — (NEFZ), 22,5-19,4 (WLTP),  Energieeffizienzklasse: A.  

Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 372-425

Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.
 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

² Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand: 11/2021. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Zuzüglich Automag Auslieferung und Zulassung München in Höhe von 903,36 EUR.  Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle Preise inkl. MwSt. Abbildungen ähnlich. 

* Die Förderung beträgt bei einem vollelektrischen Fahrzeug 6.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 9.000 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR, und 5.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 7.500 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR. Bei den Plug-in-Hybrid Modellen beträgt die Förderung 4.500 EUR (mit „Innovationsprämie“: 6.750 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR, und 3.750 EUR (mit „Innovationsprämie“: 5.625 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR. Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2021 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss).Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.